Kategorien
Interessierte

TRE sucht Praktikanten/ Diplomarbeit für Sicherheitssitze

Entwicklung eines Sicherheits-Kartsitzes in Faserverbund-Bauweise

Einleitung:
Zur Erhöhung der Sicherheit sind auf Initiative des DMSB (Deutscher Motor Sport Bund e.V.) bereits in Kart-Nachwuchsklassen Sitze durch Reglement vorgeschrieben, die bei einem Überschlag den Fahrer entsprechend schützen. Um diese Entwicklung auch in anderen Länder einzuführen, wurden nun durch die FIA (Federation Internationale de l`Automobile) die Prüfbedingungen überarbeitet.
Aus diesem Grund und mit Blick auf die Herstellkosten, Ergonomie und Funktionalität soll ein neuer Sicherheits-Kart-Sitz entwickelt werden.

Aufgaben:

  • Marktanalyse und Patent-Recherche
  • Konzeptentwicklung und Vergleich
  • Entwurf (CAD), Crash-Berechnung (Pendelschlag)
  • Materialauslegung, Definition des Fertigungsverfahrens
  • Fertigungsbetreuung der Prototypen
  • Durchführung von Pendelschlagversuchen und Dokumentation
  • Durchführung bzw. Begleitung von Fahrversuchen

Kontakt: Axel Hoffmann, 06321/8786 111, a.hoffmann [at] trengineering [dot] de

Weitere Infos finden Sie auch in der angehängten PDF-Datei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.