Schlagwort-Archive: Mach1 JS1

Kartslalom Supercup AC BENSHEIM powered by BEBA & Mach1

Martin Hetschel (Mach1), Christian Müller (AC Bensheim e.V.), Artur Mozdzierski (AC Bensheim e.V.) und Bernd Backhaus (BEBA Rubbertec) geben das Go für dieses nationale verbandsübergreifende Jugend-Kart-Slalom Event.

Wer noch Fragen hat, kann sich heute Abend (Freitag, den 18.09.) von 17:30 Uhr bis 18:00 zu unserer Live-Präsentation auf Facebook und YouTube zuschalten:

Die Verkehrsübungsanlage des AC Bensheim e.V. ist ein optimaler Austragungsort in der Mitte Deutschlands sind sich alle einig. Hoffentlich ein wenig wettersicher in der dunklen Jahreszeit, jedoch an der schönen, sehens- und erlebenswerten Bergstraße gelegen.

Die offizielle Ausschreibung und der Parcoursplan sind online und können hier per E-Mail abgerufen werden weiterhin ist es möglich, die Ausschreibung und den Plan nach Anmeldung über das neue Kartslalom-Portal www.kartslalom.info direkt herunter zu laden.

Die Einschreibung der Teilnehmer kann ab dem 20.09.2020, 19:00 MESZ September über ein Einschreibeportal erfolgen. Auch hier werden alle notwendigen Informationen zeitnah über www.kartslalom.info online gestellt werden.

Der ADAC Hessen Thüringen hat sich bereit erklärt diese nationale und verbandsübergreifende Veranstaltung zu genehmigen, zu unterstützen und zu begleiten. Ein ganz großes und herzliches Dankeschön der Veranstalter, Ausrichter und der gesamten JKS-Szene in Deutschland geht von dieser Stelle aus an den ADAC Hessen Thüringen.

Wir möchten allen am Saisonende, in dieser schweren Zeit der Corona Pandemie, ein Ziel geben für das es sich lohnt zu trainieren und sich zu engagieren!

Jetzt zum Mach1 JS1 Slalom Kart wechseln!

Mindestens 3 gute Gründe jetzt sofort zuzuschlagen!

✓ Ersparnis bis zu 250€/Kart (brutto) im Vergleich zum Januar 2021: Gerne erstellen wir ein individuelles Angebot oder alle Ausführungen im Online-Shop www.kart24.eu ansehen!

Jetzt schon fahren und erst später zahlen* 

Einladung zum Mach1 Slalom Endlauf 2020 für bis zu 3 Fahrer des Clubs**

Unser bewährtes Kart wird permanent überarbeitet und Dank des hervorragenden Kunden-Feedbacks von Monat zu Monat verbessert. Viele der bewährten Komponenten haben wir selbstverständlich über Jahre beibehalten um die Ersatzteilversorgung möglichst einfach zu halten.

Folgende Verbesserungen der letzten Monate möchten wir besonders hervorheben

  • neue Hinterachsabdeckung in verbessertem Design aus stabilem Alu-Blech (nicht abgebildet)
  • serienmäßig 40mm Hinterachse mit stabiler Lagerung
  • verbesserte Sitzverstellung mit tiefem Schwerpunkt und größerem Verstellweg und Abstand zum Lenkrad, verbesserte Hebelmechanik mit leichtgängigem Lauf
  • Sportauspuff mit integriertem Dämpfer und Katalysator serienmäßig
  • wir verbauen nur Original Honda-Motoren und Ersatzteile
  • innenbelüftete Turbo-Bremsscheibe serienmäßig in Verbindung mit perfekt abgestimmten Longlife-Bremsbelägen
  • moderne Rahmenfarbe Macadamia-Metallic glänzend, direkt von den Rennkarts übernommen
  • Aufklebersatz serienmäßig (ohne Montage)
  • Anbau des optionalen Heckauffahrschutz Tris für die Rundstrecke möglich
  • Abgewinkelte Lenkradnabe und Flat Style Lenkrad serienmäßig

Vorteile und Garantien für Mach1 Slalomkarts im Überblick

  • Hergestellt in Deutschland
  • 12 Monate freiwillige Garantie auf Neukarts (ausgeschlossen Motor und Verschleißteile)
  • 5 Jahre Nachkaufgarantie auf alle Ersatz- und Verschleißteile und Ersatzteilverfügbarkeit beim Kunden innerhalb von maximal drei Arbeitstagen (außer Betriebsferien)
  • lebenslanger  jährlicher kostenloser Service-Check bei uns im Werk (zzgl. Ersatzteile und Reparaturen)
  • Checkliste für die Eigenprüfung der Karts bei den Vereinen und kostenfreies jährliches Schulungsseminar von Betreuern/Technikern im Rahmen unserer Hausmesse
  • Aktuelle, detaillierte Ersatzteillisten für Karts und Motoren als PDF-Download

* siehe Aktion bis 15.09.20  ** Details folgen noch, Durchführung freibleibend nach “Corona-Lage” und behördlicher Genehmigung

Mach1 Experience Days 2020

Zu den Gutscheinen und zur Anmeldung für die Workshops

Zeitplan Mach1 Experience Days 2020 (als PDF-Datei)

Die Firma Hetschel lädt von Freitag, den 31. Januar bis Samstag, den 1. Februar 2020 zu den Mach1 Experience Days (Hausmesse) im Werk in Meimsheim ein. In diesem Jahr stehen wieder Dialog und Erfahrungsaustausch zwischen den Mach1 Fahrern und dem deutschen Chassishersteller sowie seinen Factory Supported Teams im Vordergrund.  Weiter können sich Interessierte die Ausstellung der aktuellen 2020er Mach1 Kartmodelle und die moderne Rahmen- und Teileproduktion besichtigen. Messtechnikspezialist Memotec bringt außerdem wieder einen Rennsimulator für Kart und Formelsport mit, der an allen Tagen ausgiebig getestet werden kann.

Kernangebot der Experience Days sind die kostenfreien Lehrgänge (Workshops) zu den Themen Kartsport Grundlagen, Fahrwerksabstimmung unter Rennbedingungen und Messdatenerfassung finden Freitags und Samstags an mehreren Terminen statt. Die Workshops sind so ausgelegt, dass das Wissen im Dialog erarbeitet wird und eigene Erfahrungen direkt mit den Leitern des Workshops und den anderen Teilnehmern diskutiert werden kann. Die Zielgruppe sind sowohl Einsteiger, Jugendclubs als auch an ambitionierte Rennfahrer.  Da die Teilnehmerplätze begrenzt sind bittet die Firma Hetschel um Anmeldung (unter https://anmeldung.mach1kart.com).

Außerdem können sich Interessierte über das offizielle Werksteam Mach1 Motorsport und die Mach1 Factory Supported Teams informieren, die auch in der kommenden Saison wieder Fahrer bei nationalen und internationalen Veranstaltungen betreuen. Es sind noch exklusive Fahrerplätze frei, sprechen Sie uns an, wenn Sie noch auf der Suche nach einem professionellen, Sieg orientierten Team für die aktuelle Saison sind.

Es gibt auch wieder zahlreiche Neuheiten zu begutachten: Ganz sicher im Fokus steht das aktuelle Mach1 FIA5 Kart für alle Klassen, das für 2020 einige neue Features bekommen hat und auch das neu homologierte Mach1 Bambini CA2 für CIK-Mini und Rotax. Weiter steht die aktuelle Bekleidungslinie von Mach1 zur Anprobe bereit. Für Motorsportclubs ist sicherlich die Präsentation der neuen JK1 Jugend- und Slalomkarts mit zahlreichen Verbesserungen und neuen Features einen Besuch wert.

Weiterhin informiert die Memotec an beiden Tagen über die aktuellen Produkte von AIM-MyChron, speziell das neue MyChron5. Alle Geräte sind zur Hausmesse vorrätig und stehen zum Kauf bereit.

Eine große Auswahl an Sonderangeboten, darunter neuwertige Vorführ- und Jahreskarts aus dem Rennteam, Rennreifen in verschiedenen Mischung, Jecko Sitze und Verkleidungsteile/Bodywork von KG werden die Augen der Besucher erstrahlen lassen. Sparfüchse können sich zusätzlich Rabattgutscheine ausdrucken, welche auf alle regulären Artikel, MIR-Fahreranzüge und Mach1 Bekleidung angerechnet werden.

Die Öffnungszeiten sind am Freitag von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr sowie am Samstag von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Für das leibliche Wohl ist an allen Tagen selbstverständlich auch gesorgt.